11.12.2019

nts wünscht frohe Weihnachten

Fortschritt steht im Mittelpunkt unserer Arbeit.
Wir blicken positiv auf das zurück, was wir im vergangenen Jahr geleistet haben und freuen uns darauf, auch 2020 neue Wege zu gehen.

Wir wünschen allen besinnliche Weihnachten und einen erfolgreichen Start in das neue Jahr!

07.11.2019

Umbau Bahnhof Dülmen

klimagerecht, mobil unterwegs

Quelle: Stadt Dülmen

Die Stadt Dülmen plant das Bahnhofsgelände zu einem modernen, multimodalen Knotenpunkt auszubauen und nts hat die Ausschreibung für die Planung und Umsetzung der Verkehrsanlagen gewonnen. Zentrale Maßnahme ist die Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes, welcher gleichzeitig zentraler Haltepunkt für Busse sein wird und die Planung umfangreicher P+R-Parkplätze.

02.10.2019

Bürgerbefragung Radverkehrskonzept Stadt Oelde

Im Zuge des Klimaschutzteilkonzeptes der Stadt Oelde wird von nts eine Bürgerbefragung zur Analyse von Schwachstellen im Radwegenetz aus Sicht der Nutzer durchgeführt. Ziel ist es, mit einem umfassenden Konzept verschiedene Aspekte wie die Radwegführung und die Abstellmöglichkeiten zu analysieren, Gefahrenstellen zu beseitigen und damit die Radweginfrastruktur zu stärken. Diese Umfrage kann von jedem Bürger vom 01.10.2019 bis zum 10.11.2019 ausgefüllt werden. Die Teilnahme an der Umfrage ist anonym!

Wirken Sie mit, füllen Sie den kurzen Fragebogen (5 Minuten) aus und helfen Sie mit, die Stadt Oelde fahrradfreundlicher zu machen!

Die Umfrage finden Sie im Internet unter: https://www.surveymonkey.de/r/Radverkehr-Oelde

30.09.2019

ParkingDetection

Das intelligente Parksystem

Mit ParkingDetection von DataFromSky steht uns ein einzigartiges System zur Analyse von Stellplatzbelegungen sowie zur Bewirtschaftung von Parkflächen zur Verfügung. Mithilfe von Kameras kann die Parkdauer und Bewegung von einzelnen Fahrzeugen ausgewertet werden. Es besteht hiermit eine vollautomatische Parkraumbewachung bei der kaum Personalressourcen benötigt werden und diese zudem konform mit den aktuellen Datenschutzrichtlinien ist.

25.09.2019

nts startet Kooperation mit DataFromSky

Lieferung von hochpräzisen Verkehrsdaten durch Videoanalyse

Quelle: datafromsky.com

nts kooperiert ab sofort mit DataFromSky, einem innovativen Unternehmen aus Brno, das technologisch führend ist bei der automatisierten Analyse von Videos von Verkehrsabläufen. DataFromSky AI ist ein weltweit einzigartiger Dienst, der in Echtzeit präzise Verkehrsdaten von Videos liefert, die entweder von Drohnen oder von Standardkameras stammen. Neben der Auswertung von Verkehrsströmen und Geschwindigkeiten sind auch Sicherheitsanalysen möglich.

13.08.2019

nts sponsert Betonkanu-Team der FH Münster

1. Platz für Konstruktion geht nach Münster

Mit selbst gebauten Booten gingen Studierende bei der 17. Deutschen Betonkanu-Regatta am 28. und 29. Juni in Heilbronn an den Start. Im Wettbewerb ist eine komplexe Aufgabe zu lösen: die Festigkeit und Wasserdichtheit der Baustoffe so in der Konstruktion zu nutzen, dass leichte und gleichzeitig robuste Kanus entstehen. Und dann gilt es noch, das Rennen zu gewinnen - Eine technische und sportliche Herausforderung. In fast elfmonatiger Arbeit, die u. a. von nts finanziell unterstützt wurde, bauten die 14 Studierenden des Fachbereichs Bauingenieurwesen ihr Boot „BauINGuin“ und sicherten sich den begehrten Konstruktionspreis!

12.08.2019

Mit dem JobRad läuft es bei nts rund

Auf die Pedale, fertig, los!

Fahrradfahren macht Spaß und hält fit - Ab sofort leasen wir die Wunschräder unserer Mitarbeiter und freuen uns, damit einen weiteren Beitrag für die Umwelt zu leisten und aktiv zur Verkehrsentlastung beizutragen. Dank verbesserter steuerlicher Förderung kommt die Aktion gut an, denn bei uns ist „gutes Rad nicht teuer“. Finanziert werden die Räder durch Gehaltsumwandlung und nts übernimmt zusätzlich die Versicherungskosten für Pedelecs und E-Bikes.

01.08.2019

STOPKA EVENT – Zukunft der Elektromobilität

Am 12. September findet ab 19:30 Uhr im Autohaus Jaguar Land Rover Stopka Münster eine Veranstaltung zum Thema „Zukunft der Mobilität“ statt. Als klimaschonende Alternative hat die Elektromobilität stark an Aufmerksamkeit gewonnen. Angefangen mit der Energieversorgung, von Elektromobilitätskonzepten im städtischen und ländlichen Raum bis hin zur reinen Ladeinfrastruktur und den fahrzeugbezogenen Perspektiven. Unser Geschäftsführer Olaf Timm, ist neben weiteren Branchenexperten Gast der Talkrunde, bei der über die Zukunftsthemen der Elektromobilität diskutiert wird.

Infos und Anmeldung über: www.auto-stopka.de/standorte/zukunft-der-mobilitaet.html

18.07.2019

Ehrenamtliches Engagement für Kinder

Langeweile in den Sommerferien? Nicht mit nts - Am 01.08.2019 bieten unser Ökologe Dr. Jan Schulze Esking und Landschaftsarchitekt Carsten Paul kostenlos einen spannenden Programmpunkt im Rahmen der Ferienspieltage Einen – Müssingen an und erkunden mit den Schulkindern die Natur an der Ems. Was kann man unter einem alten Baumstamm finden oder wie schnell fließt das Wasser? Unsere Kollegen wühlen mit den Kindern in der Erde und waten durch das Wasser.

17.07.2019

City Triathlon 2019 – Schwimmen, Radeln, Laufen…

Bereits zum 12. Mal fand der Sparda-City Triathlon im Münsteraner Hafen mit 1.350 Teilnehmern statt und auch unsere Kolleginnen und Kollegen sind wieder mit 3 Staffeln und 2 Einzelkämpfern an den Start gegangen.

Sie haben den Sprung ins Hafenbecken gewagt und sind auf der Rad- und Laufstrecke an ihre Grenzen gegangen. Dabei wurden unsere Athleten von den Kollegen kräftig angefeuert. Wir gratulieren zur erfolgreichen Teilnahme!

16.07.2019

Aktive Mitte Selm - Campusfilm

Die nts Ingenieurgesellschaft ist für die „Aktive Mitte“ in Selm mit der Planung der Frei- und Verkehrsanlagen und den Bauten für die Siedlungswasserwirtschaft beauftragt worden – wichtige Bausteine, um Selms Aktive Mitte attraktiver zu gestalten. In den vergangenen Monaten hat sich viel getan und die Stadt Selm hat einen kurzen Campusfilm produziert und auf ihrer Homepage veröffentlicht unter: https://www.selm.de/files/Selm/media/Aktuelles/Imagevideo/Campusfilm.mp4

11.07.2019

Freie Fahrt für unsere Azubis

Quelle: wikimedia.org

Ab dem 01. August können unsere Auszubildenden mit dem Azubi-Ticket mit Bus und Bahn quer durch NRW fahren – und das kostenlos!

nts stellt das Ticketangebot kostenfrei zur Verfügung. So kann jeder Azubi nicht nur für den Weg zur Arbeit die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen, sondern auch in der Freizeit klimaschonend unterwegs sein.