Wohnbebauung KliQ im OxfordQuartier Münster (1. Preis)

Auftraggeber
Planungsgesellschaft KliQ GbR

Projekt
Die Baugruppe KliQ ist ein Zusammenschluss junger münsteraner Familien auf der Suche nach bezahlbarem Wohnraum und möchte auf einem Baugrundstück in einem zentrumsnahen Quartier ihr Konzept vom gemeinschaftlichen Wohnen im urbanen Raum realisieren. Ein wesentlicher Ansatz des Konzepts ist die Minimierung des individuellen Wohnflächenverbrauchs durch die Verlagerung von bestimmten Aspekten der Lebensführung auf gemeinschaftlich nutzbare Flächen. In diesem Sinne werden auch die Freiflächen zur gemeinschaftlichen Nutzung ausgelegt. Der Werkhof bietet Platz für die Reparatur und Wartung von Fahrrädern aller Art. Der Gemeinschaftsgarten verbindet verschiedene Nutzungen wie Boulespielen, Sandburgbauen oder Urban-Gardening an einem Ort. Der KliQ-Court ist die Freiluftverlängerung der Gemeinschaftsflächen im südlichen Kopfbau. Wir freuen uns, dass wir mit unserem Freiflächenkonzept die Wohngruppe unterstützen konnten durch den 1. Platz in der Konzeptvergabe ihrem Traum etwas näher gekommen zu sein.

Leistungen
Wettbewerbsentwurf
Entwässerungskonzept

Zeitraum
2022