Strobelallee Erlebnismeile, Dortmund

Auftraggeber
Stadt Dortmund

Projekt

Planung der öffentlichen Verkehrsflächen von Wittekindstraße (L 660) bis Ardeystraße (L 684) | mehrere Bauabschnitte | Das Planungsziel des Projekts ist die Realisierung eines attraktiven Erlebniszentrums mit eigener Identität und Aufenthaltsqualität.

Leistungen

Verkehrsanlagen (HOAI) Lph 1-8
Freianlagen (HOAI) Lph 1-8
Örtliche Bauüberwachung

Zeitraum  
seit 2021