Kloster Dalheim, Lichtenau (2)

Auftraggeber
Landschaftsverband Westfalen-Lippe I Pfeiffer Ellermann Preckel Architekten BDA, Lüdinghausen

Projekt
Neuterrassierung des Hangbereichs mit Natursteinmauern nach historischen Grundlagen,  
Verlängerung der Anlagenmittelachse bis zu den ehemaligen Fischteichen,
moderne Interpretation des ehemaligen Fischaufzuchtbeckens mit Anbindung umfangreiche Brunnentechnik an die vorhandene Mühle,
Restaurierung des „Lange Garten“,
Neubau Stauden- und Gemüsebeeten mit Rasenflächen – nach historischem Vorbild,
Neuaufbau historischer Mauern - repräsentativer Hof oberhalb des Ehrenhofs,
Recherche historische Pflanzenauswahl

Leistungen
Freianlagen 
Pflegekonzept

Zeitraum
2008 - 2011